Alderney

Die Alderney Gambling Control Commission Casinos

  1. Paddy Power Casino

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: Playtech
    Lizenz: Alderney

  2. Mr Green Casino

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: Net Entertainment
    Lizenz: Alderney

  3. Kerching Casino

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: WagerWorks
    Lizenz: Alderney

  4. Golden Palace

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: igsOnline
    Lizenz: Alderney

  5. Genting Casino

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: Playtech
    Lizenz: Alderney

  6. Vernons Casino

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: Playtech
    Lizenz: Alderney

  7. Super Casino

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: Playtech
    Lizenz: Alderney

  8. Spin and Win Casino

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: IGT
    Lizenz: Alderney

  9. Sky Vegas Casino

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: OpenBet
    Lizenz: Alderney

Alderney

Die Alderney Gambling Control Commission wurde im Mai 2000 unter dem Glücksspiel (Alderney) Law, 1999 gegründet.
Alderney ist einer der britischen White-börsennotierte Online-Glücksspiele Gerichtsbarkeiten. Obwohl Alderney lizenziert Glücksspiel-Betreiber sind die Server tatsächlich in Guernsey befindet.

Unternehmen für die Zwecke der Abhaltung eines Alderney eGambling Lizenz erstellt wurden, können für die steuerfreien Status zu qualifizieren, in welchem ​​Fall sie zahlen keine Einkommensteuer zahlen, aber eine minimale gemeinnützige verbundenen jährlichen Festpreis statt. Es gibt keine Mehrwertsteuer oder andere anwendbare Umsatzsteuer auf Alderney. Es gibt keine Steuer-oder sonstige Abgaben auf Glücksspiel-Operationen.

Die Alderney Gambling Control Commission stimmte am 28. Februar 2005, einen „freien Markt-Ansatz in Richtung E-Glücksspiel.“ Diese Entscheidung erlaubt es der Gerichtsstand für Lizenznehmer um Wetten von Spielern in allen anderen Ländern, einschließlich den Vereinigten Staaten zu akzeptieren.

Im Juli 2006 führte die Kommission neue Bestimmungen im gesetzlichen Rahmen. Die Kommission erstellt die erste eGambling-Lizenz, die mehrere Arten umfasst Spiele: Casino, Poker, Sportwetten oder Lotterien. Die jährliche Gebühr für diese Art der Lizenz beträgt GBP 70.000. Der Antragsteller muss zahlen die Kosten aller Untersuchungen für die Erteilung einer Lizenz erforderlich, und eine Kaution in Höhe von GBP 10.000 wird zum Zeitpunkt der Anwendung erforderlich ist. Compliance-Prüfung wird auch für alle Gaming-Systeme erforderlich und liegt in der Verantwortung des Lizenznehmers.

Die Kommission führte auch eine eingeschränkte Nutzung eGambling Lizenz im Juli 2006 ermöglicht es Anwendern, eine gespiegelte Seite aus zu betreiben, während die in die Zuständigkeit ihrer primären Standort betreibt anderswo. Die Betreiber können ihre Geräte nutzen in Alderney gehostet bei Bedarf und zahlen eine tägliche Gebühr. Wenn eine Nicht Formate Lizenznehmer will von Alderney für einen längeren Zeitraum zu betreiben, kann es zu einer eGambling Lizenz wechseln.

Mit Wirkung zum 1. Mai 2008 wurde eine Änderung der Alderney eGambling Verordnungen beeinflussen Werbung Bedingungen. Eine Bestimmung der Novelle macht, ist, dass eine eGambling Lizenznehmers Werbung sind die Werbe-Gesetze des Zielmarktes der Zuständigkeit zu erfüllen.

Zum 31. Dezember 2009, gab es 44 endgültigen Lizenzen: 23 Inhaber von Kategorie 1 und 2 Lizenzen, 18 Inhaber einer Lizenz der Kategorie 1 und 3 Inhaber einer Lizenz der Kategorie 2. Im Laufe des Jahres 12 eGambling Lizenzen wurden zurückgegeben oder verfallen.

Am 1. Januar 2010, Alderney überholt seine Online-Gaming-Lizenz-Rahmen und ein System, das die Betreiber nur für diejenigen Teile, die sie anwenden, um ihr Geschäftsmodell zu betreiben verlangen können umgesetzt werden. Die neue Lizenz-Struktur unterscheidet zwischen Business-to-Customer-Betreiber und Business-to-Business-Betreiber.

Das neue Lizenzsystem in Alderney ist in mehrere Kategorien von Lizenzen eingestuft.

Kategorie 1 ist ein Standard Business-to-Spieler-Lizenz. Der Betreiber ist verpflichtet, eine eingetragene Firma in Alderney haben und kann in weniger als 4 Wochen gewährt werden. Die Bemessungsgrundlage für alle Lizenznehmer der Kategorie 1 ist der annualisierte Net Gaming Ertrag (nGy). Die Gebühren liegen zwischen EUR 35.000 pro Jahr mit einer Jahreskapazität von bis zu nGy 1 Mio. GBP den ganzen Weg bis zu EUR 140.000 pro Jahr mit einer jährlichen nGy über GBP 7,5 Millionen.

Kategorie 2 ist ein Hosting-Bescheinigung über den operativen Führung eines Glücksspiel-Plattform innerhalb einer genehmigten Hosting Center. Lizenznehmer kann ein Einwohner oder Ausländer ist.

Wohnhaft Lizenzen können nur von Unternehmen registriert in Alderney gehalten werden; Ausländer ist Lizenznehmer können die Spieler von Alderney, ohne die Notwendigkeit, sie zu verändern warnen Gerichtsstand zu akzeptieren. Beide Bewohner und Ausländer ist Lizenznehmer zahlen eine feste jährliche Gebühr von EUR 35.000. Hosting-Zertifikate kosten GBP 10.000 pro Jahr.

Ein eingeschränktes Recht zur Nutzung, jetzt bekannt als „vorläufige Genehmigung,“ ist ein Kurzzeit-Lizenz für Betreiber wollen einen weiteren Standort in Alderney. Eingeschränkte Lizenznehmer können unter ihren bestehenden nicht-Alderney System für einen Zeitraum von 30 aufeinander folgenden Tagen oder 60 Tage innerhalb eines Zeitraums von sechs Monaten zu betreiben. Die Eingeschränkte Nutzung Lizenzgebühr beträgt GBP 10.000 pro Jahr plus einer 200 GBP tägliche Gebühr, wenn aktiviert.

Gambling Software-Lieferanten sind verpflichtet, Mitarbeiter-Zertifikate zu erhalten und haben ihre Software getestet und gegen technische Standards genehmigt in Alderney. Das Unternehmen muss nicht in Alderney registriert werden. Nur eine Lizenz ist unabhängig von der Anzahl der Spiele geliefert und zugelassen erforderlich. Der Software-Lieferant Zertifikat Lizenzgebühr beträgt GBP 10.000 pro Jahr.

Die Alderney Gambling Control Commission und der Kahnawake Gaming Commission wird miteinander über Fragen von gemeinsamem Interesse in Bezug auf vergangene, bestehende und potenzielle Lizenznehmer zum Zweck der Gewährleistung einer wirksamen Regulierung zwischen den beiden Ländern zu interagieren. Die KGC und AGCC haben vereinbart, dass der spezifische Inhalt der Vereinbarung bleiben vertraulich.

  1. Paddy Power Casino

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: Playtech
    Lizenz: Alderney

  2. Mr Green Casino

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: Net Entertainment
    Lizenz: Alderney

  3. Kerching Casino

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: WagerWorks
    Lizenz: Alderney

  4. Golden Palace

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: igsOnline
    Lizenz: Alderney

  5. Genting Casino

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: Playtech
    Lizenz: Alderney

  6. Vernons Casino

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: Playtech
    Lizenz: Alderney

  7. Super Casino

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: Playtech
    Lizenz: Alderney

  8. Spin and Win Casino

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: IGT
    Lizenz: Alderney

  9. Sky Vegas Casino

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

    Software: OpenBet
    Lizenz: Alderney